Modell 3 – Der Weg zum Ziel

0%

     

    „Der Weg zum Ziel“

     

    Zu den Schüler*innen:

    • Evangelisch und konfessionslos (ca. 50:50)
    • Muslimisch
    • Katholisch
    • Verhältnis ist an die aktuelle Situation (in Schleswig Holstein) angepasst
    • Unterricht im Klassenverband

    Zu den Lehrer*innen:

    • Stehen neben dem Tor
    • Pro Religion/Konfession eine Lehrkraft àNeutralität muss gewährleistet sein
    • Funktion: Wegweiser
    • Problem: mangelnde Kompetenz

    Zu den Zielen:

    • Sind erst durch Probleme „erreichbar“
    • „Praktische Religion“ als Tor zu den Zielen
    • Basis: Wissensvermittlung àWertevermittlung àToleranz in allen Bereichen und Identitätsentwicklung (findet allerdings nicht im RU statt)

    Zur Verantwortung:

    • Staat; Schule vom Staat
    • Katholisch, evangelisch und muslimisch

    Probleme:

    • Desinteresse von SuS
    • Unwissenheit àkein Dialog
    • Lehrkräftemangel

    Zum Profil / Allgemein:

    • Wichtig: nicht der Weg als Ziel

    Schreibe einen Kommentar